Hier finden Sie uns:

Das Kinder- und Familienzentrum befindet sich in der Nähe des Stadtkerns, eingebunden in die Wilhelmshöhe.

 

Bei uns da ist was los:

In unserem Haus treffen sich Kinder aus verschiedenen Elternhäusern mit unterschiedlichen familiären, kulturellen und nationalen Hintergründen unter einem Dach.

Um all diesen Bedürfnissen gerecht zu werden bieten wir verschiedene Angebote an:

Offenes Freispiel:
Täglich bieten wir den Kindern eine
Zeit, in der sie sich ihren Spielpartner,
den Spielort sowie die Dauer und die
Intensität des Spieles selbst bestimmen können.







                           Gartenfreispiel: 
                           Bewegung an der frischen Luft ist für die
                           gesunde Entwicklung Ihres Kindes sehr
                           wichtig! Unsere zwei Gartenabschnitte
                           sowie der nahgelegene Wald bieten bei
                           jedem Wetter die idealen
                           Voraussetzungen um zu erforschen,
                           entdecken und spielen.











Turnen:
Zweiwöchig findet für jedes Kind eine gezielte
Bewegungsstunde in der Sporthalle an der
Grundschule am Oberen Graben statt.








Vesper: Während dem Freispiel können die Kinder selbst bestimmen, wann sie zum Essen gehen wollen. Einmal in der Woche findet das gemeinsame Vesper statt. Hier essen die Kinder zusammen mit ihrer Gruppe im Gruppenraum.

 

 

 








Morgenkreis: Täglich um 9.00 Uhr findet in jeder Gruppe der Morgenkreis statt. Hier findet sich Zeit um den Tag zu besprechen, die Möglichkeit für Gespräche, Spiele und Geschichten oder einfach nur die Gemeinschaft der Gruppe zu genießen und zu sehen wer da ist.





GroMiKle-Tag:
Dies ist der Tag, an dem sich die Kinder in altersspezifischen Gruppen treffen und zu ihrem Alter entsprechende Angebote durchführen.

"Gro" steht hierbei für die Großen,

"Mi" für die Mittleren und

"Kle" für die Kleinen.




Portfolio: Jedes Kind hat in unserer Einrichtung seinen eigenen Portfolioordner. Dies ist ein Ordner in dem die Bildungsbiografie des Kindes sowie Bilder, Lieder und Geschichten über und von dem Kind festgehalten werden.
















Nationenkochtag:
Während dem Kitajahr finden verschiedene Nationenkochtage statt. Mit Unterstützung der Eltern bekommen die Kinder Einblicke in landestypische Gerichte sowie Informationen zu den jeweiligen Ländern.


















Wald:
Der Wald als Erlebnisraum bietet wichtige Erfahrungen für eine ganzheitliche Entwicklung. Daher findet zweimal im Kitajahr eine Waldwoche statt.












Angebote/ Projekte:
Je nach Interessen oder nach aktuellen Anlässen finden während dem Alltag offene Angebote für die Kinder statt, an denen sie teilnehmen können.










 

Feste und Feiern:
Während des Jahreskreislaufes erleben die Kinder verschiedene religiöse Feste und Feiern. Hierzu gehören z.B. Erntedank, St. Martins- und Nikolausfeier aber auch die Geburtstags- und Namenstagsfeier der Kinder.












Besonderheiten in der Ganztagesgruppe:
Gemeinsam mit den Erzieherinnen nehmen die Ganztageskinder an kleinen Tischrunden das Mittagessen ein. Anschließend werden die Zähne geputzt. Um Kraft für den Nahmittag zu sammeln, findet von 13 bis 14 Uhr eine Ruhezeit statt. Je nach Bedürfnis des Kindes schläft es oder beschäftigt sich im Ruheraum mit einer Malarbeit, einem Hörspiel, Legematerial oder genießt die Nähe der Erzieherin beim Vorlesen. Für den Kleinen Hunger am Nachmittag stellen wir den Kindern einen kleinen Mittagesimbiss bereit.

 

Wir sind für sie da...

Regelgruppe (31,75 h)                              Bringzeiten                          Abholzeiten       _
Montag   - Freitag        7.30 - 12.30 Uhr     Am Vormittag 7.30 - 9 Uhr   11.30 - 12.30 Uhr
Dienstag - Donnerstag 14.00 - 16.15 Uhr    Am Nachmittag 14 - 14.15 Uhr  16 - 16.15 Uhr


Ganztagesgruppe (47h)                             Bringzeiten                           Abholzeiten      _
Montag - Donnerstag     7.00 - 17.00 Uhr    Am Vormittag 7 - 9.00 Uhr     11.30 - 12.00 Uhr
                                                              (Mittagessen & Schlaf-/ Ruhezeit)
                                                              Am Nachmittag                     15 - 17.00 Uhr
Freitag                         7.00 - 14.00 Uhr

Personelle Besetzung:



Sprechzeiten der Kita:

Montag - Freitag:                       7.00 -  9.00 Uhr 
Dienstag:                                17.00 - 19.00 Uhr

Beratungszeiten für die Familie: 

Donnerstag:                            14.00 - 16.00 Uhr

Ansprechpartnerin:
Petra Wiedemann, Einrichtungsleitung

Telefon: 07561/71359
Fax: 07561/9158631

e-mail

Sie können uns jederzeit gerne auch auf den Anrufbeantworter sprechen.

Kindergartenbeiträge im Kindergartenjahr 2017/2018 (Stand Juli 2017):


Beiträge für die Regelgruppe (31,75 Std. Öffnungszeit)

          128,00 Euro
   für das Kind aus einer Familie mit einem Kind unter 18 Jahren

          97,00 Euro
   für ein Kind aus einer Familie mit zwei Kindern unter 18 Jahren

          65,00 Euro
   für ein Kind aus einer Familie mit drei Kindern unter 18 Jahren oder
                               für Alleinerziehende

          21,00 Euro   für ein Kind aus einer Familie mit vier Kindern und mehr unter 18 Jahren

Beiträge für die Ganztagesgruppe (47Std. Öffnungszeit)

          262,00 Euro für das Kind aus einer Familie mit einem Kind unter 18 Jahren

          239,00 Euro für ein Kind aus einer Familie mit zwei Kindern unter 18 Jahren

          185,00 Euro für ein Kind aus einer Familie mit drei Kindern unter 18 Jahren oder   
                              für Alleinerziehende

          151,00 Euro für ein Kind aus einer Familie mit vier Kindern unter 18 Jahren

            Zuzüglich zu allen Ganztagesbeiträgen kommt eine Essenpauschale von 
            69.- €uro pro Monat

 

« zurück

Seite weiterempfehlen    nach oben

© 2004-2018 HHellmann mit bee.tools® von brain at work gmbh